Datenschutz als Erfolgsrezept.

Product Hunt hat den Brave-Browser bei seinen 5. jährlichen Golden Kitty Awards zum datenschutzorientierten Produkt des Jahres 2019 gekürt .

Besseres Internet mit Bitcoin Era verdienen

Das Hauptaugenmerk des von Brave Software, Inc., Kalifornien, entwickelten Bitcoin Era Browsers lag darauf, ein privateres Surferlebnis zu ermöglichen, indem Bitcoin Era Tracker blockiert und Internetnutzern die Möglichkeit gegeben wurde, sich für datenschutzrelevante Bitcoin Era Anzeigen zu entscheiden Basic Attention Tokens (BAT).

Publisher profitieren, indem sie einen angemessenen Anteil an den Werbeeinnahmen verdienen, und Nutzer werden für ihre Zeit belohnt, wenn sie sich für die Anzeige von Anzeigen entscheiden.

Das Werbenetzwerk von Brave zahlt den Zuschauern einen Umsatzanteil von 70%.

Surfer verleihen dem mutigen Browser das Gütesiegel

Die wachsende Popularität von Brave ist ein Beweis dafür, dass die Privatsphäre in der Öffentlichkeit einen hohen Stellenwert hat.

Seit dem Start seiner stabilen 1.0-Version Mitte November letzten Jahres hat der Browser seinen mehr als acht Millionen Nutzern fast zwei Millionen aktive Surfer hinzugefügt und damit die Zahl von zehn Millionen aktiven Nutzern bis Ende letzten Jahres übertroffen.

Bitcoin

Brave Browser aktives Benutzerwachstum über die Zeit

Courtesy Brave , Brave Browser, aktives Benutzerwachstum im Laufe der Zeit

Sein Wachstum in einem solchen hart umkämpften Landschaft ist beeindruckend, wogende seit 2018 mehr als 450%.

Mit rund zehn Millionen aktiven Nutzern wird es jedoch immer noch von Firefox mit 250 Millionen Nutzern und 7% des Marktes, Safari mit 15% Marktanteil und Google Chrome in den Schatten gestellt. Chrome wird von zwei Dritteln des Marktes verwendet .

Trotzdem wird Brave mit besseren Geschwindigkeiten und Funktionen zur Verbesserung des Datenschutzes sein rasantes Wachstum bei zunehmend datenschutzbewussten Internetnutzern fortsetzen.